Ganz schön hyggelig

Ganz schön hyggelig

Kuschelige Winterbettwäsche

Bye, bye Bibbern.....wenigstens in der Nacht. Aber welche Winterbettwäsche passt zu mir? Der Mini-Guide für weiche Stoffe und unterschiedliche Wärmewünsche.

Must-have: Kuschelbettwäsche

Draußen scheint alles grau in grau und Sie freuen sich abends einfach nur aufs Bett? Für alle, denen die Tage in der dunklen Jahreszeit zu kalt und zu kurz kommen, muss es dafür in der Nacht das glatte Gegenteil geben. Was wir jetzt brauchen? Ganz klar das wichtigste It-Piece in diesem Winter. Eine Riesenportion wohlige Kuschel-Stimmung. Mit einer Winterbettwäsche, die genau zu Ihnen passt.

Winterbettwäsche: Traumklima im Bett

Kann es bei Ihnen im Schlafzimmer gar nicht kalt genug sein? Und Sie würden am liebsten auch in den frostigsten Nächten am daueroffenen Fenster schlafen? Oder lieben Sie es behaglich warm und gemütlich im Bett? Kurz: Sind Sie ein Warm- oder ein Kaltschläfer? Mit dieser Richtschnur kommen Sie der für Sie passenden Winterbettwäsche auf die Schliche. Denn ob Sie erholt und ausgeschlafen aufwachen, hängt von Ihrem ganz persönlichen Wärmeempfinden ab.

Warme Bettwäsche für frostige Nächte

Die Traumtemperatur unter den Geschlechtern? Männer favorisieren meist kühlende Decken, Frauen schlummern lieber schön warm. Auch hier bestätigen natürlich Ausnahmen die Regel. Für alle, die eine Extraportion Behaglichkeit in kalten Nächten suchen, ist eine warme Bettwäsche aus Flanell genau richtig. Flanell ist besonders weich und ein herrlicher Wärmespeicher. Das flauschige Gefühl auf der Haut verdankt Flanell einem speziellen Rauvorgang nach dem Weben. Dabei entstehen zwischen den Fasern kleine Luftkammern, die zusätzlich vor Kälte schützen.

Seidig weiche Bettwäsche im Winter

Für alle, die etwas weniger Wärme, dafür aber ein seidiges Gefühl auf der Haut lieben, ist eine Bettwäsche aus Satin der perfekte Traumpartner. Mako Satin Bettwäsche hat einen schimmernden Glanz, ist sehr anschmiegsam und besteht aus besonders hochwertiger Baumwolle. Die langen Fasern der Baumwolle lassen sich sehr fein verspinnen und sorgen für eine zarte Haptik. Ein Traum für alle Feinschläfer und Genießer – und ein Allrounder im ganzen Jahr.

Softe Winterbettwäsche aus Jersey

Soft, softer, Jersey! Eine Jersey Bettwäsche ist allen zu empfehlen, die gerne superweich schlafen – sich aber etwas weniger Bettwärme als unter einem Bezug aus Flanell wünschen. Jersey Bettwäsche aus Baumwolle ist neben ihrem hohen Kuschelfaktor on top bügelfrei und so besonders unkompliziert. Kurzum – eine pflegeleichte Winterbettwäsche, die leicht frierenden Warmschläfern das ganze Jahr hindurch Spaß macht.

Traummaß im Winter – Bettwäsche 155x220

Egal, für welches Material Sie sich entscheiden... eins haben kernige Kaltschläfer und kuschelige Frierer mit Sicherheit gemeinsam. Den Wunsch, die Füße einzuwickeln und gleichzeitig am Oberkörper gut und ohne Zugluft zugedeckt zu sein. Für diesen entspannten Schlafmodus sollte Ihre Decke und damit auch Ihre Winter Bettwäsche 155x220 cm messen. Und falls verschneite Landschaften vorerst noch in weiter Ferne liegen, lindert vielleicht eine Winterbettwäsche mit Bergmotiven oder sausenden Skifahrern fürs Erste das Fernweh.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen